Menu Close
Katharinenpalast St. Petersburg

St. Petersburg

Der Hafen von St. Petersburg ist der Höhepunkt auf jeder Ostsee-Kreuzfahrt. Fast ganzjährig wird die russische Stadt von den großen Reedereien angelaufen.

Die großen Kreuzfahrtschiffe legen im neuen Passagierhafen „Marine Facade“ an. Hier können sechs bis sieben Ozeanriesen festmachen. Insgesamt stehen vier moderne Terminals zur Verfügung. Mit dem Bus oder dem Taxi sind es von hier aus nur ca. 15 Minuten bis in die Stadt.

Noch einfacher ist der Landgang, wenn Sie mit einem kleineren Schiff reisen. Diese legen häufig auf dem Fluss Newa in Höhe der Isaak-Kathedrale an. So entfällt der Transfer in die Stadt, da Sie sich mitten im historischen Zentrum befinden.

Wer St. Petersburg auf eigene Faust erkunden möchte, muss im Vorfeld zwingend ein Visum beantragen, da sonst kein Einlass durch die russischen Behörden im Hafen erfolgt. Einfacher ist es, wenn Sie einen organisierten Ausflug an Bord ihres Schiffes buchen. In diesem Fall entfällt die Visums-Pflicht.

Auch bei einer geführten Tour mit einem lokalen Guide, welchen Sie hier buchen können, entfällt das zusätzliche Visum. Ihr Guide stellt ihnen im Vorfeld ein sogenanntes Tour-Ticket aus, mit welchem Sie an Land gehen dürfen.

Egal für welche Variante des Landgangs Sie sich entscheiden, ein Problem bleibt dennoch bestehen. St. Petersburg ist eine riesige Stadt mit unzähligen Sehenswürdigkeiten, die an einem Tag nicht zu erkunden sind. Deshalb ist es ratsam, sich zwei bis drei Highlights vor dem Reiseantritt herauszusuchen.

Ein Tipp für alle, die gerne mit den öffentlichen Verkehrsmitteln reisen ist die die U-Bahn-Linie 1. Sie ist die am tiefsten gelegene Metro der Welt und besitzt ein weitreichendes Netz an prunkvoll verzierten Stationen, die man gesehen haben sollte. Zudem eignet sich die Metro als ideales Transportmittel zwischen den einzelnen Sehenswürdigkeiten.

St. Petersburg
St. Petersburg
Peter und Paul Festung St. Petersburg
Katharinenpalast St. Petersburg
LandRussland
ZeitzoneMoskauer Zeit (UTC+3)
WährungRubel (RUB)
AmtsspracheRussisch
Einwohner4.879.566

Sehenswürdigkeiten

Isaak-Kathedrale

Wer gerne Kirchen besichtigt sollte sich die Isaak-Kathedrale anschauen. Diese besitzt die drittgrößte Kuppel der Welt und eine ganz besondere Aussichtsplattform. Von hier aus können Sie die ganze Stadt überblicken.

Dieser Bereich unserer Webseite benötigt iframes und ggf. technische Cookies der verwendeten Buchungssoftware, um genutzt werden zu können.
Mit dem Klick auf dieses Feld stimmst du der Nutzung dieser zu, die eine Grundfunktionalität unseres Buchungstools ermöglichen. Nach 7 Tagen erlischt deine Zustimmung automatisch wieder.

Größere Karte anzeigen

Entfernung vom Hafen mit dem öffentlichen Nahverkehr

55 Minuten

Öffnungszeiten

Mo – So 10:30 – 18:00 Uhr

Eintrittspreis

4,50€ (350 RUB)


Aufersteherkirche (Blutskirche)

Ebenfalls eines der wichtigsten Highlight in St. Petersburg ist die Aufersteherkirche oder auch Blutskirche genannt. Diese ist der Moskauer Basilius Kathedrale nachempfunden und zählt mit den Zwiebeltürmen zu den schönsten der Stadt.

Dieser Bereich unserer Webseite benötigt iframes und ggf. technische Cookies der verwendeten Buchungssoftware, um genutzt werden zu können.
Mit dem Klick auf dieses Feld stimmst du der Nutzung dieser zu, die eine Grundfunktionalität unseres Buchungstools ermöglichen. Nach 7 Tagen erlischt deine Zustimmung automatisch wieder.

Größere Karte anzeigen

Entfernung vom Hafen mit dem öffentlichen Nahverkehr

37 Minuten

Öffnungszeiten

Mo – So 10:30 – 18:00 Uhr

Eintrittspreis

4,50€ (350 RUB)


Winterpalast & „Eremitage“

In der Innenstadt von St. Petersburg gibt es den Winterpalast zu bestaunen. Dieser war lange Zeit der Hauptsitz der russischen Zaren und beherbergt heute das weltberühmte Kunstmuseum „Eremitage“.

Als Gegenstück lohnt sich zudem der Besuch des Sommerpalast Peterhof. Er lässt sich auf einer Ebene mit der bekannten Schlossanlage im französischen Versailles messen. Da der Sommerpalast etwa eine Stunde außerhalb der Stadt liegt, empfiehlt sich die Buchung eines geführten Ausflugs.

Dieser Bereich unserer Webseite benötigt iframes und ggf. technische Cookies der verwendeten Buchungssoftware, um genutzt werden zu können.
Mit dem Klick auf dieses Feld stimmst du der Nutzung dieser zu, die eine Grundfunktionalität unseres Buchungstools ermöglichen. Nach 7 Tagen erlischt deine Zustimmung automatisch wieder.

Größere Karte anzeigen

Entfernung vom Hafen mit dem öffentlichen Nahverkehr

47 Minuten

Öffnungszeiten

Mo geschlossen
Di – So 10:30 – 18:00 Uhr

Eintrittspreis

8,50€ (700 RUB)


Jussupow-Palast

Ein Geheimtipp in St. Petersburg ist der sogenannte Jussupow-Palast. Dieser war die Heimat einer reichen Adelsfamilie und ist mit samt der Inneneinrichtung noch im Originalzustand erhalten. Neben dem luxuriösen Mauren-Saal besitzt die Anlage zudem ein eigenes Miniaturtheater im Rokoko-Stil. 

Dieser Bereich unserer Webseite benötigt iframes und ggf. technische Cookies der verwendeten Buchungssoftware, um genutzt werden zu können.
Mit dem Klick auf dieses Feld stimmst du der Nutzung dieser zu, die eine Grundfunktionalität unseres Buchungstools ermöglichen. Nach 7 Tagen erlischt deine Zustimmung automatisch wieder.

Größere Karte anzeigen

Entfernung vom Hafen mit dem öffentlichen Nahverkehr

49 Minuten

Öffnungszeiten

Mo – So 11:00 – 18:00 Uhr

Eintrittspreis

8,50€ (700 RUB)


Katharinenpalast

Wer lieber einen organisierten Tagesausflug buchen möchte, sollte die Reise zum Katharinenpalast unternehmen. Dieser befindet sich gut 25 Kilometer vor der Stadt und ist die Heimat des legendären Bernsteinzimmers.

Dieser Bereich unserer Webseite benötigt iframes und ggf. technische Cookies der verwendeten Buchungssoftware, um genutzt werden zu können.
Mit dem Klick auf dieses Feld stimmst du der Nutzung dieser zu, die eine Grundfunktionalität unseres Buchungstools ermöglichen. Nach 7 Tagen erlischt deine Zustimmung automatisch wieder.

Größere Karte anzeigen

Entfernung vom Hafen mit dem Bus

36 Minuten

Öffnungszeiten

Di geschlossen
Mo & Mi – So 12:00 – 19:00 Uhr

Eintrittspreis

8,50€ (700 RUB)

Weitere Ausflugsangebote

Dieser Bereich unserer Webseite benötigt iframes und ggf. technische Cookies der verwendeten Buchungssoftware, um genutzt werden zu können.
Mit dem Klick auf dieses Feld stimmst du der Nutzung dieser zu, die eine Grundfunktionalität unseres Buchungstools ermöglichen. Nach 7 Tagen erlischt deine Zustimmung automatisch wieder.

Solange dieser Banner aktiv ist, kannst du unsere Webseite ohne Cookies nutzen. Um Buchungen durchführen zu können sind jedoch iframes und ggf. technische Cookies der verwendeten Buchungssoftware notwendig. Die entsprechenden Funktionen sind bis zu deiner Zustimmung deaktiviert und werden erst mit einem Klick auf "Zustimmen" für 7 Tage aktiviert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen